Die "rote 8er - Gondelbahn Wagrainer Höhe" ...

Informationen über die Höhebahn in Wagrain auf Wagrain24

Hoehebahn Wagrain 101 Roto 8er
Hoehebahn Wagrain 102 Roto 8er
Hoehebahn Wagrain 106 Roto 8er

Die Kabinenbahn wurde nach einer Bauzeit von nur rund 150 Tagen in Betrieb genommen und verleiht dem Skigebiet Wagrain eine neue Qualitätsnote. Die Wagrainer Höhebahn ist mit rund 3,5 km Länge, bei einem Höhenunterschied von 892 m, nicht nur die längste Seilbahn der Salzburger Sportwelt Amadé, sondern erspart auch das Umsteigen in der Mittelstation.


Die gesamte Technik sowie der Gondelbahnhof der in zwei Sektionen geführten Bahn befinden sich in der umgestalteten Mittelstation.
Die Fahrgeschwindigkeit über die 25 Stützen zwischen Tal- und Bergstation ist auf 5 m/sec. ausgelegt und ermöglicht eine Förderleistung von bis zu 2.400 Personen/Stunde.


In den roten 8-sitzigen Kabinen wird die Bergstation auf 1.830 m nach einer Fahrzeit von rund 11 min. erreicht. Mit dem von der Tal- zur Mittelstation verlegten Übungslift und der Ergänzung mit einem Förderband entstand hier, in Verbindung mit der leichten Talabfahrt, ein komplett neues und ideales Übungsgelände für Anfänger das künftig auch von der Schischule wesentlich besser betreut werden kann.

Mit der Fertigstellung der 8er-Gondelbahn Wagrainer Höhe ist die seilbahntechnische Strukturverbesserung am Grießkareck vorläufig abgeschlossen, wenngleich neue Projekte in der Vorstandsetage bereits Gestalt annehmen.
Mit nunmehr drei Gondelbahnen an den zentralen Einstiegen in die Skischaukel hat Wagrain damit eine herausragende Stellung innerhalb der Salzburger Sportwelt Amadé.


Die Erwartungen der Bergbahnen Wagrain mit der Kabinenbahn Wagrainer Höhe einen attraktiven Anziehungspunkt für unsere Gäste und damit einen wesentlichen Beitrag zur Stabilität der heimischen Tourismuswirtschaft geschaffen zu haben wurden erfüllt.


Foto 1 Hoehebahn Wagrain 103 Roto 8er Foto 2 Hoehebahn Wagrain 107 Roto 8er

Weiter Infos erhalten Sie direkt bei der Bergbahnen AG Wagrain
Markt 59,  A-5602 Wagrain
Telefon: ++43 6413 8238, Fax: ++43 6413 8238 11